VORBEREITUNG

Das sollen Sie, wenn möglich, mitbringen:

  • Pässe/ Ausweisdokumente
  • Krankenkasse – Versichertenkarten
  • Kontokarten, Sparbücher, Kreditunterlagen
  • Bargeld
  • Heirats- und Geburtsurkunden
  • Mietvertrag, Handyverträge
  • Einkommensnachweise, z.B. Lohn, ALG II, Rente, Kindergeld, Unterhaltsvorschusskasse
  • evtl. Sorgerechtbescheide
  • Versicherungsunterlagen
  • Mietvertrag
  • Führerschein
  • Zeugnisse, Ausbildungsunterlagen
  • Ersatzschlüssel für die Wohnung / evtl. Auto
  • Vorsorgeheft, Impfpässe der Kinder
  • Ärztliche Atteste, ggf. Mutterpass
  • Medikamente
  • Schulsachen und Lieblingsspielzeug /Kuscheltiere der Kinder
  • kleine Wertgegenstände /Schmuck/ Erinnerungsstücke

Sie können vielleicht eine Notfalltasche vorbereiten und bei einer Vertrauensperson deponieren.

Wenn Sie auch nichts aus der Wohnung mitnehmen können,
kommen Sie trotzdem!

Denken Sie immer daran: das Wichtigste ist Ihr Leben und Gesundheit!

Alles andere können Sie wieder beschaffen!