Aktueller Stand Neubau Frauenhaus

Die Arbeiten schreiten zügig voran und wenn weiterhin alles läuft wie geplant, können Mitte 2020 die ersten Frauen und Kinder einziehen.

Das neue Frauenhaus wird sicherer, größer und barrierefrei und es werden auch mehr Plätze für Frauen und Kinder eingerichtet. So werden im Neubau vier voneinander abgetrennte Wohneinheiten den Frauen und Kindern in der Krise mehr Rückzugsmöglichkeit und Privatsphäre bieten. Ein barrierefreies Apartment für 2 Personen gehört auch zum neuen Angebot. Es wird für Einzelfrauen mehrere, kleinere Zimmer geben. Alle Etagen sind mit einem Aufzug verbunden. Es gibt weiterhin Gemeinschaftsräume, einen Seminarraum und einen Kinderbereich mit direktem Ausgang nach draußen. Außerdem haben wir als Verein die Gelegenheit genutzt, ein 258 qm großes Grundstück neben dem Frauenhaus zu pachten. Hier soll ein Frauenhaus-Garten entstehen.

Informieren Sie sich weiter und unterstützen uns mit einer Spende.

Flyer zum Spendenaufruf für die Möbel

Unser Spendenkonto:
Herner Sparkasse
IBAN  DE70 4325 0030 0045 0097 84
Verein zur Förderung des Frauenhauses Herne e.V.